Telefon: 089 / 544 671 - 0

         |     Home     |     Kontakt     |     Impressum     |     Datenschutz     |     Intern     |     Sitemap     |     Fernwartung     |     Verein

SPENDE

Fortbildungsprogramm

Veranstaltungen für Ehrenamtliche - Fortbildungsprogramm 2021

 
 
 
Die InitiativGruppe - Interkulturelle Begegnung und Bildung e. V. unterstützt ehrenamtliche Arbeit u. A. durch Fortbildungsangebote.
 
Information und Anmeldung bei Ayçağ Yalçın und Lidia Bosak
 
Telefonnummer  089 / 544 671 - 70
E-Mail: ehrenamt[@]initiativgruppe.de
 
Die Anmeldungen sind verbindlich. Falls Sie verhindert sind, sagen Sie bitte ab, damit wir den Platz einer anderen Person anbieten können. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne für Fortbildungsveranstaltungen eine Teilnahmebestätigung aus.
 
 
Rundgang durch das Vieh- und Schlachthofviertel
Donnerstag, 24. Juni 2021 / 16 – 18 Uhr
Trepunkt Lindwurmstraße 32 vor dem Lindwurmstüberl (U Goetheplatz)
 
Ein großer Moscheeverein, griechische Tavernen, eine bunt gemischte Wohnbevölkerung , ein einmaliges städtebauliches Ensemble  und bizarre Stadtlandschaften entlang des Bahngeländes…Seit seiner Entstehung vor 150 Jahren hat der Vieh- und Schlachthof eine große Rolle im Wirtschaftsleben der Stadt gespielt. Metzger, Viehhändler und Gewerbetreibende aus vielen Ländern haben das Viertel geprägt. Die anstehende Neustrukturierung des Viehhofgeländes gibt Anlass zu vielfältigen Überlegungen bei Bewohnern und Stadtvertretern. Mit dem Neubau des Volkstheaters und dem Kulturzentrum LUISE entstehen dem Viertel neue kulturelle Schwerpunkte.Die Referentin ist promovierte Islam-Wissenschaftlerin und Ethnologin, war u. A. wissenschaftliche Mitarbeiterin am Nahost-Institut der Ludwig-Maximilian-Universität und macht seit einigen Jahren Stadtführungen.
Stadtführung mit Frau Dr. Elisabeth Siedel
Anmeldefrist: 14.06.2021 (begrenzte Teilnehmer*innenzahl)
Anmeldung:  ehrenamt@initiativgruppe.de
Telefon:  089 / 544 671 – 70
 

 

VERLEGT: „Lernen fördern und kompetent unterstützen“*  

 

Neuer Termin: Samstag, 23. Oktober 2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Karlstr. 50 Rgb. / 1. OG Raum J

 

Folgende Themen werden behandelt:

 

  • Lernfördernde und lernhemmende Faktoren
  • Umgang mit Lernblockaden
  • Prüfungskompetenz aufbauen
  • Konzentration und Motivation steigern
  • Stärken entdecken und stärken
  • Clevere Lernorganisation

 

Anmeldung: ehrenamt@initiativgruppe.de, 089-544671-70

* Die Initiative „BasisSchulung“, eine Kooperation verschiedener Träger aus dem Bereich Flucht/Asyl und Migration hat ein Konzept für die einheitliche Qualifizierung namens „BasisSchulung“ der Ehrenamtlichen auf den Weg gebracht. Dazu gehört auch der Modulpass, in dem besuchte Schulungen dokumentiert und entsprechend zertifiziert werden. Weitere Informationen zum BasisSchulungs-Konzept uns zu aktuellen Veranstaltungen der „BasisSchulung" finden Sie unter: Link

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

___________________________________________________________________________